Rolladenpanzer aus Aluminium oder PVC bieten durch variable Ausstattungsvarianten in Form und Farbe vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Hochwertig verarbeitet und langlebig bieten sie je nach Bedarf Schutz vor unerwünschten Einblicken,

ungebetenen Gästen und schützen Ihr Fenster vor Regen, Sturm oder zu viel Helligkeit durch Sonne.
Durch die Vielzahl an Designs und verschiedenen Optionen passen wir die Rolläden perfekt an die Gegebenheit an.
Alle Möglichkeiten finden Sie hier.

Raffstores schaffen Raumatmosphäre und lenken das Licht individuell nach Ihren Bedürfnissen. Sie wirken filigran und puristisch, sind dabei aber stabil und widerstandsfähig.

Tuchverschattungen oder Screens bieten mit einen textilen Behang außer natürlicher Helligkeit einen abwechslungsreichen Sicht- und Lichtschutz in einer großen Auswahl an Oberflächen und Farben. Für jeden Behang stehen unterschiedliche Kastenformen und -typen zur Auswahl, die sich ihren örtlichen Gegebenheiten bestmöglich anpassen.

Aufsatzkästen lassen sich bei einem Neubau oder einem Fensteraustausch als in sich geschlossene Einheit passgenau auf dem Fenster montieren. Daraus ergeben sich beste Wärme- und Schalldämmeigenschaften, die raumseitige Revision sorgt für eine gute Erreichbarkeit bei Wartungsarbeiten. Für die nachträgliche Einbringung von Behangsystemen ist der Vorbaukasten konzipiert, der von außen gut sichtbar ist und als gestalterisches Element eingesetzt werden kann. Er wird auf die Fassade oder das fertig eingebaute Fenster montiert und kann, wie der Aufsatzkasten auch, wahlweise überputzbar ausgestattet werden.

Wenn bauseits bereits ein Rollladenkasten vorhanden ist, kann dieser in den meisten Fällen weiterhin genutzt und mit Wärme- oder Schallschutz ergänzt werden. Alle Behänge lassen sich auf Wunsch bequem über Motoren bedienen und meist nachträglich umrüsten.
Automatische Zeitschaltuhren, Funklösungen oder eine Steuerung per App, beispielsweise über die TaHoma-Box von Somfy, sorgen für ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit.